Besucherzaehler

Geschichte des Dart Club Einsiedeln - Dart Club Einsiedeln

Direkt zum Seiteninhalt

Geschichte des Dart Club Einsiedeln

Allgemein

G R Ü N D U N G :  Aller Anfang ist Schwer

Gründungsgeschichte:

Dart-Club Einsiedeln

Der Darts – Club Einsiedeln wurde am 06.04.1989 ins Leben gerufen, unter dem Namen Lord Nelson Darts – Club Einsiedeln wurden Hemden angefertigt. Rote mit Schwarzem Kragen und Bund, mit dem Nelson Rad und den Einsiedler Krähen mit drei Pfeilen als Sujets hinten auf dem Rückenteil.
Das Trainingslokal wurde das Nelson Pup, wo der Billardtisch stand wurden zwei Darts - Scheiben aufgehängt und Trainiert.
Später hat man dann ein Turnier in die Wege geleitet und dieses sodann auch an einem Donnerstag durchgeführt.
Im Jahre 1990 /1991 wird eine SDA Mannschaft erstellt und spielte auf die Rückrunde auch mit. Zweites Trainingslokal wurde im Jahre 1991 gefunden, die Bar im 1. Stock des Dorfzentrums, da wurden 3 Darts -Scheiben mit Schreibtafeln jeweils am Trainingstag aufgestellt. Es wurde von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr Trainiert.
1992 konnte im Dorfzentrum im Estrich (4. Stock) wieder ein neues Trainingslokal bezogen werden, aber zuerst musste noch kräftig renoviert werden bis man darin Spielen konnte. In dieser Zeit Trainierte man noch in der Bar unten bis der neue Trainingsraum fertig war.
Saison 1991 / 1992 stieg der Lord Nelson Darts – Club Einsiedeln in die Nationalliga B auf und hielt sich bravorös in dieser Liga.
Im laufe der Zeit wechselte der Club auch den Sponsor und den Namen (Doc Holliday’s Darts – Club Einsiedeln), ins Doc Holliday’s an die Hauptstrasse, auch da wurde ein weisses Dartshemd gekreiert mit dem Doc Holliday’s logo auf dem Rücken und in Farbe. Der Club führte auch in diesem Lokal ihre Donnerstagsturnier durch, zweimal im Monat. Doch leider schwanden die Teilnehmerzahlen so Drastisch das man auch diesen Sponsor verlor.
In der Zwischenzeit wurde ein Chilbistand erstellt, mit anfänglichen Schwierigkeiten was das aussehen betraf, nicht zu vergleichen mit dem heutigen Stand wo der Club jetzt hat. Es wurden hauptsächlich Dartsspiele gemacht (Jasskartenschiessen, Dschungeltiere treffen, mit Tischtennisbällen in Drachenmäulerschiessen und auf eine drehende Darts – Scheibe geworfen wo Mann wenn man glück hatte Ballonflüge, Wochenendflüge in eine beliebige Stadt, gewinnen konnte), Getränke wurden auch ausgeschenkt.
1993 rufen Andrè Küttel und Stefan Kälin den Piccolo Darts – Club Einsiedeln ins Leben, die Junioren spielten auch an der Schweizermeisterschaft mit, leider wurde er auch im gleichen Jahr wieder aufgelöst. Im gleichen Jahr wurde Andrea Tanner Schweizermeisterin.
Saison 1996 / 1997 stieg der DHDC Einsiedeln in die Nationalliga C ab.
Saison 1998 / 1999 stieg der DHDC Einsiedeln wieder in die Nationalliga B auf.
Saison 1999 / 2000 wurde dem DHDC Einsiedeln fast zum Verhängnis, weil zu wenig Mitglieder waren stand der Club vor der Auflösung. Aber der Club hatte Glück weil sich der Dart – Club Lachen auflöste war das Problem schon wieder gelöst und man spielte die Saison 1999 / 2000 mit neuen Mitgliedern, am Anfang sah es fast so aus als Mann wieder Absteigen würde, aber dem sei nicht so gewesen, die Mitglieder die spielten nahmen all ihre Konzentration zusammen und der DHDC Einsiedeln belegte den guten dritten Platz in der Nationalliga B.
Ein neuer Sponsor wurde auch gefunden, das Restaurant Einsiedlerstübli gab auch die Club Leibchen, diesmal keine Hemden mehr sonder Polo Shirts mit dem Einsiedlerstübli Logo hinten auf dem Rücken mit drei Pfeilen, der Name des DHDC Einsiedeln wurde auch noch geändert, nur noch Dart – Club Einsiedeln.

Auch wurde ein Jubiläumsturnier im Jahre 2000 zwischen der Raiffeisenbank und dem Restaurant Einsiedlerstübli durchgeführt, so kam der Dart-Club mal unter die Bevölkerung und Mann / Frau konnte selber mitspielen.

Chilbi
Wir führen an der Chilbi einen Crepes Stand mit Getränken, dies dient dazu dass wir unseren Verein finanziell abdecken können

Rabä Darter
Im Jahre 2001 wurde eine Regionalmannschaft gegründet, mit dem Ziel den Dartsport der Bevölkerung näher zu bringen.


Umbau Clubraum

Im Jahre 2014 wurde der Clubraum umgebaut, Fotos auf der Startseite ersichtlich


Nacht Eulen

Im Jahre 2016 wurde eine zweite Regimannschaft gegründet, die heisst Nacht Eulen und spielen in der DLRZ in der Liga C2

Lord Nelson Rad gezeichnet worden von Ruedi Kälin beim Clubraum einrichten

 

Clubwechsel vom Nelson Pub ins Doc Holliday's



Wechsel vom Doc Holliday's ins Einsiedler-Stübli



DC Einsiedeln (neu)



Rabä Darter (alt)




Rabä Darter (neu)




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü